Seat Ateca – Großes Makeover bei Seat

Die SEAT-Ausstattungslinie FR ergänzt die bisherige Ateca Modellreihe, die wiederum Teil einer groß angelegten Modelloffensive ist.

Erstmals wurde er auf der Barcelona International Motor Show präsentiert. Die Rede ist vom neuen SEAT Ateca FR. Der Ateca ist Teil einer großen Modelloffensive des spanischen Herstellers, der wiederum eine 100-prozentige Tochter des Wolfsburger VW Konzerns ist. Zur Modelloffensive gehörte bereits die Einführung des Ateca selbst sowie die der neuen Modelle Leon und Ibiza. In der zweiten Jahreshälfte folgte der neue kompakte Crossover Arona.

Gewöhnliches wird zu Außergewöhnlichem

Die FR-Ausstattung ergänzt die Ateca Modellreihe, die bisher aus den Ausstattungslinien Reference, Style und Xcellence bestand. Um verschiedenen Fahrertypen die bestmöglichen Auswahlmöglichkeiten anzubieten, werden FR und Xcellence zum selben Preis angeboten. Die FR-Variante richtet sich an die Fahrer, die auf eine sportlichere Fahrweise Wert legen, während sich Xcellence auf Komfort, Eleganz und neueste Technologien konzentriert. Ganz neu ins Angebot kommt mit der Einführung der FR-Variante ein 190 PS starker 2,0-Liter-TSI mit Allrad­antrieb und Siebengang-DSG-Getriebe, der ab 33.655 Euro in der Preisliste steht und im ak­tuellen Zyklusverbrauch auf einen Wert von 7,0 Litern kommt.


Effizienz mit Wohlfühleffekt garantiert

Einstieg in die Baureihe als FR-Variante ist der 1.4 TSI mit 150 PS (110 kW) und Sechsgang-Getriebe. Dazu gibt es die beiden 2,0-Liter-Selbstzünder mit 150 PS/110 kW und Sechsgang-Getriebe sowie 190 PS (140 kW) und Siebengang-DSG. Gemein ist allen Versionen auch das schicke Blechkleid mit scharf geschnittenen Linien, das gute Platzangebot im Innenraum mit viel Beinfreiheit auf der Rückbank, der übersichtlich gestaltete Armaturenträger sowie das stattliche Ladevolumen von 510 Litern.
Seit der Markteinführung im vergangenen Jahr hat SEAT weltweit bereits mehr als 40.000 Einheiten des Ateca verkauft. Er hat neben den erfolgreichen Modellen Leon, Alhambra und Ibiza dazu beige-tragen, dass SEAT im Jahr 2016 einen Rekord-Be-triebsgewinn von 143 Millionen Euro erzielte.

Seat Ateca FR
  • Fünftüriges, fünfsitziges Kompakt-SUV mit Frontantrieb
  • Motor: 2,0-Liter-Benziner
  • Getriebe: Siebengang-DSG-Getriebe
  • Antrieb: AllradLeistung 190 PS (140 kW)
  • Max. Drehmoment: 320 Nm bei 1.450 bis 4.200 U/min
  • Länge/Breite/Höhe: 4.360/1.840/1.600 mm
  • Radstand: 2.640 mmBeschleunigung 0-100 km/h in 7,9 sec
  • Top-Tempo: 212 km/h
  • Verbrauch: 7,0 l
  • CO2-Emissionen: 159 g/km
  • Kofferraum: 485 bis 1.579 lAbgasnorm Euro 6
  • Effizienzklasse: D
  • Preis: ab 33.655 Euro
  • Information: www.seat.de

Foto: Seat

No Comments Yet

Comments are closed

Cabriolife-Logo