VW Tiguan Allspace – Ganz neue Sitz-Gefühle

VW Tiguan Allspace
Kleinbus im SUV-Kleid: Der neue Tiguan bietet Platz für bis zu 7 Personen
Der Tiguan Allspace – Volkswagen hat sein Erfolgsmodell verlängert.

Wolfsburg hat angebaut und sein Erfolgsmodell, den Tiguan, in die Verlängerung geschickt. 21,5 Zentimeter Zuwachs bringen ihn mit dem Zusatz „Allspace“ auf jetzt 4,70 Meter Länge. Das dritte Seitenfenster ist deutlich größer, es endet mit einem Knick nach oben. Der hintere Überhang wurde gestreckt und trägt damit optisch ebenfalls zum neuen Erscheinungsbild bei. Der um elf Zentimeter angewachsene Radstand verhilft vor allem den Hinterbänklern zu einem neuen Tiguan-Gefühl. Und wer gerne jede Menge an Krimskrams transportiert, freut sich über einen um gleich 115 Liter größeren Gepäckraum (von jetzt 730 bis zu 1.770 Liter). Der durch die Streckung gewonnene Raum kann aber auch zur Aufrüstung des Sitzplatzangebots genutzt werden. Mit einer dritten Reihe wird der Neuling zum Kleinbus im SUV-Kleid. Die Zusatzbestuhlung ist nicht serienmäßig, kostet also Aufpreis.

Die übliche Qual der Wahl bei den Motoren: Hier bietet das gut gefüllte VW-Regal mit Ausnahme des 1,5 Liter kleinen Einstiegsbenziners mit 150 PS (110 kW) die allseits bekannten 2,0-Liter-Triebwerke. Es stehen drei Benziner und drei Diesel zur Wahl, wobei es im Gegensatz zum Normal-Tiguan bei beiden Treibstoffsorten erst ab 150 PS (110 kW) losgeht. An der Super-Zapfsäule bedienen sich weitere Versionen mit 180 PS (132 kW) und 220 PS (176 kW). Treue Dieselfans finden neben dem Einstiegs-Allspace Kraftpakete mit 190 PS (140 kW) bzw. 240 PS (176 kW) in der Preisliste. Der VW-typische Allradantrieb „4motion“ und die Doppelkupplungs-automatik DSG muss nur bei den beiden 150-PS-Tiguans extra bezahlt werden, ansonsten sind sie serienmäßig. Premiere feiert im Allspace eine neue Generation von Infotainment. Das Gerät wird über die Tablet-ähnliche Glasoberfläche bedient. Auch Head-Up-Display und das digitale Cockpit sind im Angebot.


VW Tiguan Allspace
  • Volkswagen-SUV mit optional sieben Sitzplätzen
  • Motoren: Sechs Motoren von 150 PS (110 kW) bis 240 PS (176 kW)
  • Antrieb: Front- und Allradantrieb
  • Radstand: 2.790 mm
  • Anhängelast: 2.200 kg (Front), 2.500 kg (Allrad)
  • Kofferraumvolumen: 730 bis 1.770 l
  • Preis: ca. 30.000 Euro
  • Information: www.volkswagen.de

 

 

Foto: Volkswagen AG

No Comments Yet

Comments are closed

Cabriolife-Logo